Hof- und Besitzstandskarten Enger

Die Schluckebierkarten von Enger und den heute zur Stadt gehörenden früheren Bauerschaften befinden sich im Stadtarchiv Bielefeld und werden hier sukzessive veröffentlicht.

Haben Sie ergänzende Hinweise zu den Karten? Dann schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an .

Inhaltsverzeichnis

Besenkamp und Belke-Steinbeck

Besenkamp / Belke-Steinbeck Hof- und Besitz-Karte
Quelle: Stadtarchiv Bielefeld, Signatur 400.008 / 01806
dankenswerterweise zur Verfügung gestellt von Reinhard Heinsmann
digital überarbeitet

Hinweise:

Auf dieser Karte sind nicht alle Hausnummern ausgewiesen, deswegen mit der entsprechenden Kulturland-Karte abgleichen.


Enger

Enger Hof- und Besitz-Karte
Quelle: Stadtarchiv Bielefeld, Signatur 400.008 / 01812
dankenswerterweise zur Verfügung gestellt von Reinhard Heinsmann
digital überarbeitet

Hinweise:

Steht von der Zahl „No„, dann ist dort der ungefähre Standort der Hauptgebäude. Die Zahlen ohne Buchstaben davor kennzeichnen die Parzellen (Flurstücke), die zu diesen Hofnummern gehören.

Bei den Besitzern ohne Hausnummer wird eine Artikelnummer angegeben. In der Karte sind diese Grundstücke durch ein vorangestelltes „A.“ ersichtlich.

Im Norden der großen Gemeinheit ist der Jüdische Friedhof mit einem Stern gekennzeichnet.

Die Hausnummern im Stadtgebiet werden noch in einer gesonderten Karte gekennzeichnet und demnächst auch hier veröffentlicht.